Verlängerung der Linie 26

Am 05.10.2013 erfolgt – nach knapp zweijähriger Bauzeit – die Verlängerung der Linie 26 ab U Kagraner Platz zur neuen Endhaltestelle S+U Hausfeldstraße. Die Neubaustrecke (NBS) ist ca. 4,6 km lang und wird mit zehn Haltestellen den Bezirk erschließen. Betriebliche Besonderheit ist die Querung der Eisenbahn im Bereich des Gewerbepark Stadlau mit einer Brücke, die im Linksverkehr befahren wird.

Zeitgleich wird auch die U-Bahn in das Stadtentwicklungsgebiet nördlich von Aspern verlängert.

Durch die Verlängerung der Straßenbahn wird auch das Busnetz im 22. Bezirk neu geordnet. Nähere Informationen dazu bieten die Wiener Linien.

Wiener Linien: U2-Verlängerung Neues Verkehrsnetz ab 5. Oktober

Getagged mit: ,