Baumaßnahme U1: Sperrung im Sommer

Im Sommer (07. Juli bis vrsl. 26.08.2012) wird die U-Bahn-Linie U1 für umfangreiche Bauarbeiten gesperrt. Im Zuge der Modernisierung des Wiener U-Bahn-Netzes steht in den Sommerferien 2012 die Grundinstandsetzung des U1-Abschnitts zwischen Schwedenplatz und Reumannplatz an. Die Baumaßnahmen umfassen neben dem Austausch der Gleisanlagen auch die Erneuerung der Bahnstromversorgung.

In diesem Zeitraum werden zwei Straßenbahn-Linien als Ersatzverkehr
eingerichtet:

  • 66: Kärntner Ring/Oper <> Oberlaa, Therme Wien
  • 68: U Schwedenplatz <> Otto-Probst-Platz

Die Linie 67 verkehrt für die Dauer der Baumaßnahme nicht.
Im Nachtverkehr in den Nächten vor Werktagen verkehrt die Nightline nach den normalen Fahrplänen.
In den Nächten vor Samstagen, Sonn- und Feiertagen ersetzen die Linie 68 (U Schwedenplatz <> U Reumannplatz) sowie die nach Kärntner Ring/Oper verlängerten Busse der Nightlinie die U1.
Fahrgäste der U-Bahn-Station Taubstummengasse weichen bitte auf die nahe gelegenen Haltestellen Paulanergasse und Mayerhofgasse an der Wiedner Hauptstraße aus.

Umfahrungs-Alternativen während der Bauarbeiten:

  • S-Bahn zwischen Praterstern und Matzleinsdorfer Platz
  • U2 zwischen Praterstern und Karlsplatz
  • Linie O zwischen Praterstern und Raxstraße/Rudolfshügelgasse

Weitere Informationen finden Sie hier:

U1-Bauinformation

Webseite Wiener Linien

 

Getagged mit: ,